ISO 20022 UNIFI Standard - SEPA Nachrichten im XML Format

SEPA ISO 20022 SEPA Standard SEPA Nachrichten im XML Format SEPA CAMT SEPA PAIN SEPA PACS SEPA Wiki SEPA Beratung SEPA Experte SEPA Berater Profil SEPA Freiberufler SEPA Freelancer SEPA Spezialist

Alle SEPA Nachrichten basieren auf dem ISO 20022 XML Standard, der sich erheblich von dem SWIFT oder jedem anderem proprietären, nationalen Standard unterscheidet.

Der ISO 20022 Standard ist sehr detailliert, flexibel und wird international verwendet.

SEPA konzentriert sich hierbei vorrangig auf die SEPA Nachrichten für Payment Initiation (SEPA PAIN Nachrichten zwischen Kunde und Bank) und Payment Clearing and Settlement (SEPA PACS Nachrichten zwischen Banken).


Daneben bietet ISO 20022 auch eine umfangreiche Sammlung von Nachrichten für Bank-to-Customer Cash Management (SEPA CAMT Nachrichten), ein neuer Standard für elektronische Kontoinformationen.

Der ISO 20022 – genauer genommen der UNIFI Standard (UNIversal Financial Industry Message Scheme) - beschreibt mit einer weltweiten Gültigkeit die einheitlichen Nachrichtenstandards für verschiedene Bereiche des Finanzdienstleistungswesen.

Diese Nachrichten – welche von Standardisierungsorganisationen wie z.B. SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication) entwickelt werden - müssen im Rahmen eins Registrierungsprozesses unter ISO 20022 als weltweit gültiger Standard veröffentlicht (www.iso20022.org) werden. Dieses gilt auch für neue SEPA Nachrichten als SEPA XML Schemata.

ISO 20022 umfasst Nachrichten im Bereich des Zahlungsverkehrs, des Wertpapiergeschäftes, der Außenhandelsfinanzierung und des Treasury und ermöglicht die Entwicklung von Finanznachrichten auf einer gemeinsamen Plattform.

Die von SWIFT entwickelten Zahlungsverkehrsnachrichten für Überweisungen und Lastschriften – deren definierte Untermenge die Basis für die Nachrichtenstandards SEPA PAIN, SEPA PACS und SEPA CAMT) sowohl in der Kunde-Bank Beziehung als auch in der Bank-Bank Beziehung dient - wurden erstmals im Juli 2006 als ISO 20022 Standards veröffentlicht.

SWIFT wurde im Übrigen dazu beauftragt, die Rolle der Registrierungsinstanz (Registration Authority) zu übernehmen. Dies beinhaltet die Verwaltung und Veröffentlichung einer zentralen Datenbank, in der unter anderem die Bestandteile der Nachrichten, die Geschäftsprozessmodelle und die abgeleiteten SEPA XML Schemata enthalten sind.

Wiki SEPA Beratung SEPA Experte SEPA Berater Profil SEPA Freiberufler SEPA Freelancer SEPA Spezialist SEPA Unternehmensberatung SEPA Informationsquelle SEPA News SEPA Nachrichten SEPA Zahlungsverkehr

Der Aufbau der Nachrichtenbezeichnung für eine SEPA Überweisung (SEPA PAIN.001.001.02) sieht in der Kunde-Bank Beziehung wie folgt aus:

MX

Format SEPA XML

PAIN.

Geschäftsfeld (SEPA Payment Initiation)

001.

Nachricht (SEPA Customer Credit Transfer Initiation)

001.

Variante 1

02

Version 2

SEPA ISO 20022 - SEPA XML Standard - SEPA Nachrichten im XML Format - SEPA CAMT - SEPA PAIN - SEPA PACS - SEPA ISO 20022 - SEPA XML Standard - SEPA Nachrichten im XML Format - SEPA CAMT - SEPA PAIN - SEPA PACS - SEPA ISO 20022 - SEPA XML Standard - SEPA Nachrichten im XML Format - SEPA CAMT - SEPA PAIN - SEPA PACS

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Spezialisierte Beratung - Umsetzungsdienstleistungen im Finanzdienstleistungssektor – Experte im Projekt- und Interimsauftragsgeschäft - www.hettwer-beratung.de

Sie suchen nach verfügbare Kapazitäten? Sprechen Sie uns an.

H-UB ERFOLGSGESCHICHTE

H-UB EXPERTENWISSEN

Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Datenschutz by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Übermittlung personenbezogener Daten, Bankgeheimnis, Datenschutzbeauftragte; Daten Transport, Lagerung & Vernichtung
Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Einlagengeschäft (Marktfolge Passiv) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kontoeröffnung, Nachlassbearbeitung, Kontoschließung, Girokonto, Sparkonto, Treuhandkonto, Mietkautionskonto, Vollmacht
Geldwäscheprävention by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Richtlinien zur Geldwäschebekämpfung, Geldwäscherelevante Vorgänge, Verdachtsanzeigen, Geldwäschegesetz, EG Finanzsanktionsverordnungen, FATF
Kartengeschäft (Credit Card, Debit Card) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kreditkarte (Akzeptanz, Versicherungspaket, Bestandsüberwachung); Debitkarte (POS, POZ, Geldkartenfunktion), Kartensperre
Wertpapierabwicklung by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: TARGET2 Securities T2S Collateral Management Aktien Bonds Derivate Wertpapiertermingeschäfte Warentermingeschäfte Swap Optionsscheine Floater
SEPA Zahlungsverkehr TARGET2 SWIFT ZV Statistik SEPA Zahlungsverkehr SEPA Beratung SEPA Experte SEPA Berater SEPA Manager SEPA Beratung SEPA Freiberufler SEPA Freelancer SEPA Spezialist SEPA Organisation Berater SEPA Nachrichten SEPA Profil Berater

- Eine Beratung mit PROFIL -

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Expertenprofil Klaus Georg Hettwer (Geschäftsführer): Beratungskompetenz, Fachliche Kompetenz, Methodische Kompetenz, Soziale Kompetenz, Kommunikationskompetenz; Sonderthemen: SEPA, EMIR, TARGET2, MiFID, T2S

H-UB MANAGEMENT SKILLS

Migration Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Migration Manager: Vorbereitung/ Durchführung Migration von Daten/ Dokumenten (inhaltliche Veränderung oder Änderung Aufbewahrungssystematik
Projekt Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Projekt Manager / Projektleiter: Methodische (Projektplanungsmethoden, Problemlösungstechniken) & soziale Qualifikationen (Gesprächsführung)
Prozess Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Prozess Manager: Methodische Identifikation Geschäftsprozesse & Schnittstellen; Ausarbeitung Ziele, Veränderungspotential & Handlungsoptionen
Qualitätsmanagement by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Qualitätsmanager / Qualitätssicherer: Erstellung Qualitätsberichte; Sicherstellung Qualitätsstandards, Qualitätsmethoden, Qualitätsverfahren
Release Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Release Manager: Festlegung Zeitplanung Release Freigabe; Begleitung & Qualitätskontrolle Genehmigungsprozess, Risikoanalyse, Notfallstrategie
Test Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Test Manager, Testkoordinator, Tester: Planung, Organisation, Steuerung und Kontrolle Testprozesse & Testaktivitäten, Ergebnis Dokumentationen

H-UB Leistungskatalog

H-UB Leistungskatalog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.4 KB

H-UB SOCIAL MEDIA PRÄSENZ

Unsere letzten Twitter Tweets:

© 2012-2017 Hettwer UnternehmensBeratung GmbH