SEPA Zusatzdienstleistungen (AOS/ VAS)

SEPA Zusatzdienstleistungen AOS VAS www.hettwer-beratung.de

Im SEPA Verfahren wird anerkannt, dass einzelne Teilnehmer und Gemeinschaften von Teilnehmern auf Grundlage des Verfahrens ergänzende optionale Zusatzdienstleistungen anbieten, um weitere spezifische Erwartungen der Kunden zu erfüllen.

 

Additional Optional Services sind zusätzliche optionale Dienstleistungen, die von Kreditinstituten über den SEPA Standard Service hinaus bereitgestellt werden (können).


AOS werden im SEPA Regelwerk nicht näher beschrieben, denn sie sind als wettbewerbsorientierte Angebote einzelner Teilnehmer oder von Zusammenschlüssen von Teilnehmern angedacht und fallen deshalb nicht in den Bereich des SEPA Regelwerks.

SEPA Beratung SEPA Experte SEPA Berater Profil SEPA Freiberufler SEPA Freelancer SEPA Spezialist SEPA Unternehmensberatung SEPA Informationsquelle SEPA News SEPA Nachrichten Zahlungsverkehr SEPA Wiki

Festgelegte Arten von AOS

»

Optionale Zusatzdienstleistungen, die von Banken ihren Kunden als Mehrwertleistungen angeboten werden und die immer auf den Basiszahlverfahren aufbauen. Diese AOS sind völlig Sache der Banken und ihrer Kunden im Wettbewerbsumfeld.

»

Optionale Zusatzdienstleistungen, die durch örtliche, nationale und paneuropäische Gemeinschaften von Banken angeboten werden, wie die Nutzung von zusätzlichen Datenelementen des UNIFI (ISO 20022) XML Standards.

 

Alle gemeinschaftlichen Nutzungsregeln für die Nutzung der SEPA Basispflicht Untermenge des UNIFI (ISO 20022) XML Standards sollten in diesem Zusammenhang erwähnt werden, obwohl sie per se kein AOS sind. Andere AOS können z. B. in Bezug auf gemeinschaftliche Schnittstellen für Kunden festgelegt werden.

AOS dürfen nur unter Beachtung der folgenden Grundsätze angeboten werden

»

Alle AOS dürfen nicht die Interoperabilität im Verfahren beeinträchtigen als auch nicht zu Wettbewerbseinschränkungen führen.

 

Das Scheme Management Committee behandelt alle Beschwerden oder Angelegenheiten, die diese Anforderungen betreffen und in Bezug auf die Einhaltung der SEPA Regelwerke als ein Teil eines normalen Verfahren vorgetragen werden.

»

AOS sind Teil des Marktes und sollten aufgrund von Marktbedürfnissen eingeführt und entwickelt werden. Aufgrund dieser Marktbedürfnisse kann das EPC allgemein genutzte AOS Funktionen im Rahmen des Änderungsverfahrens in das Verfahren aufnehmen.

 

In Bezug auf Gemeinschafts- AOS soll Transparenz bestehen. Von daher müssen Details von Gemeinschafts- AOS, die sich auf die Nutzung von Datenelementen die im UNIFI (ISO 20022) XML Standard vorhanden sind beziehen, in lokaler und englischer Sprache auf einer öffentlich verfügbaren Website bekanntgegeben werden.

SEPA – SEPA – SEPA - SEPA – SEPA – SEPA – SEPA – SEPA – SEPA – SEPA – SEPA- SEPA

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Spezialisierte Beratung - Umsetzungsdienstleistungen im Finanzdienstleistungssektor – Experte im Projekt- und Interimsauftragsgeschäft - www.hettwer-beratung.de

Sie suchen nach verfügbare Kapazitäten? Sprechen Sie uns an.

H-UB ERFOLGSGESCHICHTE

H-UB EXPERTENWISSEN

Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Datenschutz by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Übermittlung personenbezogener Daten, Bankgeheimnis, Datenschutzbeauftragte; Daten Transport, Lagerung & Vernichtung
Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Einlagengeschäft (Marktfolge Passiv) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kontoeröffnung, Nachlassbearbeitung, Kontoschließung, Girokonto, Sparkonto, Treuhandkonto, Mietkautionskonto, Vollmacht
Geldwäscheprävention by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Richtlinien zur Geldwäschebekämpfung, Geldwäscherelevante Vorgänge, Verdachtsanzeigen, Geldwäschegesetz, EG Finanzsanktionsverordnungen, FATF
Kartengeschäft (Credit Card, Debit Card) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kreditkarte (Akzeptanz, Versicherungspaket, Bestandsüberwachung); Debitkarte (POS, POZ, Geldkartenfunktion), Kartensperre
Wertpapierabwicklung by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: TARGET2 Securities T2S Collateral Management Aktien Bonds Derivate Wertpapiertermingeschäfte Warentermingeschäfte Swap Optionsscheine Floater
SEPA Zahlungsverkehr TARGET2 SWIFT ZV Statistik SEPA Zahlungsverkehr SEPA Beratung SEPA Experte SEPA Berater SEPA Manager SEPA Beratung SEPA Freiberufler SEPA Freelancer SEPA Spezialist SEPA Organisation Berater SEPA Nachrichten SEPA Profil Berater

- Eine Beratung mit PROFIL -

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Expertenprofil Klaus Georg Hettwer (Geschäftsführer): Beratungskompetenz, Fachliche Kompetenz, Methodische Kompetenz, Soziale Kompetenz, Kommunikationskompetenz; Sonderthemen: SEPA, EMIR, TARGET2, MiFID, T2S

H-UB MANAGEMENT SKILLS

Migration Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Migration Manager: Vorbereitung/ Durchführung Migration von Daten/ Dokumenten (inhaltliche Veränderung oder Änderung Aufbewahrungssystematik
Projekt Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Projekt Manager / Projektleiter: Methodische (Projektplanungsmethoden, Problemlösungstechniken) & soziale Qualifikationen (Gesprächsführung)
Prozess Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Prozess Manager: Methodische Identifikation Geschäftsprozesse & Schnittstellen; Ausarbeitung Ziele, Veränderungspotential & Handlungsoptionen
Qualitätsmanagement by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Qualitätsmanager / Qualitätssicherer: Erstellung Qualitätsberichte; Sicherstellung Qualitätsstandards, Qualitätsmethoden, Qualitätsverfahren
Release Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Release Manager: Festlegung Zeitplanung Release Freigabe; Begleitung & Qualitätskontrolle Genehmigungsprozess, Risikoanalyse, Notfallstrategie
Test Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Test Manager, Testkoordinator, Tester: Planung, Organisation, Steuerung und Kontrolle Testprozesse & Testaktivitäten, Ergebnis Dokumentationen

H-UB Leistungskatalog

H-UB Leistungskatalog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.4 KB

H-UB SOCIAL MEDIA PRÄSENZ

Unsere letzten Twitter Tweets:

© 2012-2017 Hettwer UnternehmensBeratung GmbH