Fachwissen Zahlungsverkehrstatistik (ZV Statistik)

ZV7A, ZV7B, ZV7C Transaktionen mit Karten

ZVStatistik Berater ZVStatistik Freiberufler ZVStatistik Experte ZVStatistik Beratung ZV Statistik Freelancer ZVStatistik Spezialist ZVStatistik Unternehmensberatung Hettwer ZVStatistik ZV7A ZV7B ZV7C

Meldungen von Transaktionen mit Karten (Debitkarten und Kreditkarten) erfolgen über das Meldeschema ZV7A, ZVB und ZV7C.

Hierbei sind die Transaktionen mit kombinierten Debit-/Kreditkarten gemäß ihrer Nutzung (d.h. VISA = Transaktion mit Kreditkarte, Maestro = Transaktion mit Debitkarte) zu berücksichtigen. Sofern im Ausnahmefall keine Zuordnung möglich ist, dann sollen die Transaktionen mit kombinierten Debit-/Kreditkarten als Transaktionen mit Debitkarten erfasst werden.


Auch das Aufladen eines Mobiltelefons (Prepaid) via Debitkarte und einer PIN Eingabe, die an Kassen Terminals und POS Terminals erfolgen müssen gemeldet werden, weil ein Guthaben vom Konto des Kontoinhabers auf das Konto des Mobilfunkbetreibers transferiert wird.

Ebenfalls bei den Transaktionen an Kassen Terminals und POS Terminals sind neben den Kartentransaktionen an Händlerkassen auch Fernabsatzzahlungen (z. B. Internethandel) zu melden.

Die jeweiligen Zeilen enthalten in den Spalten 01 - 02 folgende Informationen:

Spalte 01

Spalte 02

Gesamtzahl der betreffenden Transaktionen
im Jahr.

Gesamtbetrag der betreffenden Transaktionen
im Jahr.

ZV7A - Transaktionen mit Karten im Inland

Meldung Transaktionen (Anzahl und Beträge) in Inland mit im Inland ausgegebenen und im Meldeschema ZV2 abgebildeten Karten - mit Ausnahme von nicht wieder aufladbaren (Geschenk-) Karten durch das Kreditinstitut, welches die Karten im Meldeschema ZV2 erfasst hat. Dies gilt auch bei Transaktionen für im Wege des Co-Branding ausgegebene Karten.

Zahlungstransaktionen an Kassen Terminals /POS Terminals

Zeile 010

» Meldung von Zahlungstransaktionen an inländischen Kassen Terminals und POS
   Terminals mit im Inland ausgegebenen Karten.

» Bei Kauf im Internet mittels (auch virtueller) Kreditkarte werden die Transaktionen mit im
   Inland ausgegebenen Karten gemeldet, sofern der Internethändler seinen Sitz im Inland hat.

» Zahlungstransaktionen mit Karten mit E-Geld Funktion sind hingegen in den Zeilen 040
   und 041 zu melden.

 

davon: Debitkarten

Zeile 011

 

» Meldung von Zahlungstransaktionen im Inland mit im Inland ausgegebenen
   Debitkarten, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 020 gemeldeten wurden.

 

» Hierzu zählen auch Transaktionen im elektronischen Lastschriftverfahren (ELV).

 

» Wert aus DTA, Datensatz C; Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 05005, 05011, 05015,

   05019, 05071, 05073

 

davon: Kreditkarten

Zeile 012

 

» Meldung von Transaktionen im Inland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
   (sowohl mit als auch ohne Kreditfunktion),
sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 040
   und Zeile 050 gemeldeten wurden.

 

 

darunter:Kreditkarten mit Kreditfunktion

Zeile 015

 

 

» Meldung von Transaktionen im Inland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
   mit Kreditfunktion, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 050 gemeldeten wurden.

Bargeldabhebungen

Zeile 020

» Meldung von Bargeldauszahlungen an Automaten im Inland mit Hilfe einer Karte,
   sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 010 gemeldeten wurden.

 

davon: Debitkarten

Zeile 021

 

» Meldung von Auszahlungen im Inland mit im Inland ausgegebenen Debitkarten, sofern
   diese im Schema ZV2 in Zeile 020 gemeldeten wurden.

 

» Wert aus DTA, Datensatz C; Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 05001, 05003

 

davon: Kreditkarten

Zeile 022

 

» Meldung von Auszahlungen im Inland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
   (sowohl mit als auch ohne Kreditfunktion),
sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 040
   und Zeile 050 gemeldeten wurden.

 

 

darunter:Kreditkarten mit Kreditfunktion

Zeile 025

 

 

» Meldung aller Auszahlung im Inland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
   mit Kreditfunktion, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 050 gemeldeten wurden.

Bargeldeinzahlungen

Zeile 030

» Meldung von Bargeldeinzahlungen an Automaten im Inland mit Hilfe einer Karte, sofern
   diese im Schema ZV2 in Zeile 010 gemeldeten wurden.

 

davon: Debitkarten

Zeile 031

 

» Meldung von Einzahlungen im Inland mit im Inland ausgegebenen Debitkarten, sofern
   diese im Schema ZV2 in Zeile 020 gemeldeten wurden.

 

» Die Einzahlungen können mit einer im Schema ZV2 in den Zeilen 020, 040 und 050
   gemeldeten Debit- oder Kreditkarte ausgeführt und dem mit der Karte verbundenen
   Girokonto oder einem Kartenkonto gutgeschrieben werden.

 

» Wert aus DTA, Datensatz C; Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 05001, 05003

 

davon: Kreditkarten

Zeile 032

 

» Meldung von Einzahlungen im Inland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
   (sowohl mit als auch ohne Kreditfunktion),
sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 040

   und Zeile 050 gemeldeten wurden.

 

 

darunter: Kreditkarten mit Kreditfunktion

Zeile 035

 

 

» Meldung aller Einzahlungen im Inland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
   mit Kreditfunktion, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 050 gemeldeten wurden.

Transaktionen mit Karten mit E-Geld Funktion

Zeile 040

» Meldung sämtlicher Transaktionen im Inland mit im Inland ausgegebenen Karten
   mit E-Geld Funktion, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 030 gemeldeten wurden.

 

davon: Zahlungstransaktionen

Zeile 041

 

» Meldung von Zahlungstransaktionen im Ausland mit im Inland ausgegebenen Karten
   mit E-Geld an Kassen Terminals und an POS Terminals.

 

» Wert aus DTA, Datensatz C; Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 05202

 

davon: Lade- Transaktionen

Zeile 042

 

» Meldung von Transaktionen im Inland, bei denen elektronisches Geld auf eine im
   Inland ausgegebene Karte mit E-Geld Funktion geladen wird.

 

» Wert aus DTA, Datensatz C; Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 05240 + 05242

 

davon: Entlade- Transaktionen

Zeile 043

 

» Meldung von Transaktionen im Inland bei denen elektronisches Geld auf eine im
   Inland ausgegebene Karte mit E-Geld Funktion entladen wird.

 

» Wert aus DTA, Datensatz C; Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 51241

ZV7B - Transaktionen mit Karten im Ausland

Meldung Transaktionen (Anzahl und Beträge) in Ausland mit im Inland ausgegebenen und im Meldeschema ZV2 abgebildeten Karten - mit Ausnahme von nicht wieder aufladbaren (Geschenk-) Karten durch das Kreditinstitut, welches die Karten im Meldeschema ZV2 erfasst hat. Dies gilt auch bei Transaktionen für im Wege des Co-Branding ausgegebene Karten.

Zahlungstransaktionen an Kassen Terminals /POS Terminals

Zeile 050

» Meldung von Zahlungstransaktionen an ausländischen Kassen Terminals und POS
   Terminals mit im Inland ausgegebenen Karten.

» Bei Kauf im Internet mittels (auch virtueller) Kreditkarte werden die Transaktionen mit im

   Inland ausgegebenen Karten gemeldet, sofern der Internethändler seinen Sitz im Ausland hat.

» Zahlungstransaktionen mit Karten mit E-Geld Funktion sind hingegen in den Zeilen 080
   und 081 zu melden.

 

davon: Debitkarten

Zeile 051

 

» Meldung von Zahlungstransaktionen im Ausland mit im Inland ausgegebenen
   Debitkarten, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 020 gemeldeten wurden.

 

» Wert aus DTA, Datensatz C; Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 14002, 14003, 14006, 14007,

   14009, 14010, 14012, 14013, 14084, 14085, 14086, 14087, 14088. 14089

 

davon: Kreditkarten

Zeile 052

 

» Meldung von Auszahlungen im Ausland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
   (sowohl mit als auch ohne Kreditfunktion),
sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 040
   und Zeile 050 gemeldeten wurden.

 

 

darunter: Kreditkarten mit Kreditfunktion

Zeile 055

 

 

» Meldung aller Auszahlung im Ausland mit im Inland ausgegebenen von Kreditkarten
   mit Kreditfunktion, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 050 gemeldeten wurden.

Bargeldabhebungen

Zeile 060

» Meldung von Bargeldauszahlungen an Automaten im Ausland mit Hilfe einer Karte,
   sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 010 gemeldeten wurden.

 

davon: Debitkarten

Zeile 061

 

» Meldung von Auszahlungen im Ausland mit im Inland ausgegebenen Debitkarten,
   sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 020 gemeldeten wurden.

 

» Wert aus DTA, Datensatz C; Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 14001, 14005, 14008, 14011

 

davon: Kreditkarten

Zeile 062

 

» Meldung von Auszahlungen im Ausland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
   (sowohl mit als auch ohne Kreditfunktion),
sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 040
   und Zeile 050 gemeldeten wurden.

 

 

darunter: Kreditkarten mit Kreditfunktion

Zeile 065

 

 

» Meldung aller Auszahlung im Ausland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
    mit Kreditfunktion, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 050 gemeldeten wurden.

Bargeldeinzahlungen

Zeile 070

» Meldung von Bargeldeinzahlungen an Automaten im Ausland mit Hilfe einer Karte, sofern
   diese im Schema ZV2 in Zeile 010 gemeldeten wurden.

» Die Einzahlungen können mit einer im Schema ZV2 in den Zeilen 020, 040 und 050
   gemeldeten Debit- oder Kreditkarte ausgeführt und dem mit der Karte verbundenen
   Girokonto oder einem Kartenkonto gutgeschrieben werden.

 

davon: Debitkarten

Zeile 071

 

» Meldung von Einzahlungen im Ausland mit im Inland ausgegebenen Debitkarten,
   sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 020 gemeldeten wurden.

 

davon: Kreditkarten

Zeile 072

 

» Meldung von Einzahlungen im Ausland mit im Inland ausgegebenen Kreditkarten
   (sowohl mit als auch ohne Kreditfunktion),
sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 040

   und Zeile 050 gemeldeten wurden.

 

 

darunter: Kreditkarten mit Kreditfunktion

Zeile 075

 

 

» Meldung aller Einzahlungen im Ausland mit im Ausland ausgegebenen Kreditkarten
   mit Kreditfunktion, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 050 gemeldeten wurden.

Transaktionen mit Karten mit E-Geld-Funktion

Zeile 080

» Meldung sämtlicher Transaktionen im Ausland mit im Inland ausgegebenen Karten
   mit E-Geld Funktion, sofern diese im Schema ZV2 in Zeile 030 gemeldeten wurden.

 

davon: Zahlungstransaktionen

Zeile 081

 

» Meldung von Zahlungstransaktionen im Ausland mit im Inland ausgegebenen Karten
   mit E-Geld an Kassen Terminals und an POS Terminals.

 

davon: Lade- Transaktionen

Zeile 082

 

» Meldung von Transaktionen im Ausland, bei denen elektronisches Geld auf eine im
   Inland ausgegebene Karte mit E-Geld Funktion geladen wird.

 

davon: Entlade- Transaktionen

Zeile 083

 

» Meldung von Transaktionen im Ausland bei denen elektronisches Geld auf eine im
   Inland ausgegebene Karte mit E-Geld Funktion entladen wird.

ZV7C - Transaktionen mit ausländischen Karten im Inland

Meldung Transaktionen (Anzahl und Beträge) in Inland mit im Ausland ausgegebenen Karten. Die Meldung erfolgt durch das inländische Kreditinstitut, welches das Konto der kartenakzeptierenden Stelle führt beziehungsweise den in Anspruch genommen Geldautomaten betreibt.

Zahlungstransaktionen an Kassen Terminals/ POS Terminals

Zeile 090

» Meldung von Zahlungstransaktionen an inländischen Kassen Terminals und POS
   Terminals mit im Ausland ausgegebenen Karten.

» Bei Kauf im Internet mittels (auch virtueller) Kreditkarte werden die Transaktionen mit im
   Ausland ausgegebenen Karten gemeldet, sofern der Internethändler seinen Sitz im Inland hat.

» Zahlungstransaktionen mit Karten mit E-Geld Funktion sind hingegen in den Zeilen 120
   und 121 zu melden.

 

davon: Debitkarten

Zeile 091

 

» Meldung von Zahlungstransaktionen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Debitkarten.
» Wert aus DTA, Datensatz C; Belegung Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 05006, 05010, 05020,

   05021

 

davon: Kreditkarten

Zeile 092

 

» Meldung von Transaktionen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Kreditkarten
   (sowohl mit als auch ohne Kreditfunktion).

 

 

darunter: Kreditkarten mit Kreditfunktion

Zeile 095

 

 

» Meldung von Transaktionen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Kreditkarten
   mit Kreditfunktion.

Bargeldabhebungen

Zeile 100

» Meldung von Bargeldauszahlungen an Automaten im Inland mit Hilfe einer im Ausland
   ausgegebenen Karte (
Debit- oder einer Kreditkarte).

» Wert aus DTA, Datensatz C; Belegung Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 05002, 05007,

   05009

 

davon: Debitkarten

Zeile 101

 

» Meldung von Auszahlungen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Debitkarten.

 

» Wert aus DTA, Datensatz C; Belegung Feld 7a + 7b = Textschlüssel: 05007

 

davon: Kreditkarten

Zeile 102

 

» Meldung von Auszahlungen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Kreditkarten
   (sowohl mit als auch ohne Kreditfunktion).

 

 

darunter: Kreditkarten mit Kreditfunktion

Zeile 105

 

 

» Meldung aller Auszahlung im Inland mit im Ausland ausgegebenen Kreditkarten
   mit Kreditfunktion.

Bargeldeinzahlungen

Zeile 110

» Meldung von Bargeldeinzahlungen an Automaten im Inland mit Hilfe einer im Ausland
   ausgegebenen Karte (
Debit- oder einer Kreditkarte).

 

davon: Debitkarten

Zeile 111

 

» Meldung von Einzahlungen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Debitkarten.

 

davon: Kreditkarten

Zeile 112

 

» Meldung von Einzahlungen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Kreditkarten
   (sowohl mit als auch ohne Kreditfunktion).

 

 

darunter: Kreditkarten mit Kreditfunktion

Zeile 115

 

 

» Meldung aller Einzahlungen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Kreditkarten
   mit Kreditfunktion.

Transaktionen mit Karten mit E-Geld Funktion

Zeile 120

» Meldung sämtlicher Transaktionen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Karten
   mit E-Geld Funktion.

 

davon: Zahlungstransaktionen

Zeile 121

 

» Meldung von Zahlungstransaktionen im Inland mit im Ausland ausgegebenen Karten
   mit E-Geld an Kassen Terminals und an POS Terminals.

 

davon: Lade- Transaktionen

Zeile 122

 

» Meldung von Transaktionen im Inland, bei denen elektronisches Geld auf eine im
   Ausland ausgegebene Karte mit E-Geld Funktion übertragen wird.

 

davon: Entlade- Transaktionen

Zeile 123

 

» Meldung von Transaktionen im Inland, bei denen elektronisches Geld auf eine im
   Ausland ausgegebene Karte mit E-Geld Funktion entladen wird.

Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Spezialisierte Beratung - Umsetzungsdienstleistungen im Finanzdienstleistungssektor – Experte im Projekt- und Interimsauftragsgeschäft - www.hettwer-beratung.de

Sie suchen nach verfügbare Kapazitäten? Sprechen Sie uns an.

H-UB ERFOLGSGESCHICHTE

H-UB EXPERTENWISSEN

Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Datenschutz by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Übermittlung personenbezogener Daten, Bankgeheimnis, Datenschutzbeauftragte; Daten Transport, Lagerung & Vernichtung
Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Einlagengeschäft (Marktfolge Passiv) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kontoeröffnung, Nachlassbearbeitung, Kontoschließung, Girokonto, Sparkonto, Treuhandkonto, Mietkautionskonto, Vollmacht
Geldwäscheprävention by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Richtlinien zur Geldwäschebekämpfung, Geldwäscherelevante Vorgänge, Verdachtsanzeigen, Geldwäschegesetz, EG Finanzsanktionsverordnungen, FATF
Kartengeschäft (Credit Card, Debit Card) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kreditkarte (Akzeptanz, Versicherungspaket, Bestandsüberwachung); Debitkarte (POS, POZ, Geldkartenfunktion), Kartensperre
Wertpapierabwicklung by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: TARGET2 Securities T2S Collateral Management Aktien Bonds Derivate Wertpapiertermingeschäfte Warentermingeschäfte Swap Optionsscheine Floater
SEPA Zahlungsverkehr TARGET2 SWIFT ZV Statistik SEPA Zahlungsverkehr SEPA Beratung SEPA Experte SEPA Berater SEPA Manager SEPA Beratung SEPA Freiberufler SEPA Freelancer SEPA Spezialist SEPA Organisation Berater SEPA Nachrichten SEPA Profil Berater

- Eine Beratung mit PROFIL -

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Expertenprofil Klaus Georg Hettwer (Geschäftsführer): Beratungskompetenz, Fachliche Kompetenz, Methodische Kompetenz, Soziale Kompetenz, Kommunikationskompetenz; Sonderthemen: SEPA, EMIR, TARGET2, MiFID, T2S

H-UB MANAGEMENT SKILLS

Migration Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Migration Manager: Vorbereitung/ Durchführung Migration von Daten/ Dokumenten (inhaltliche Veränderung oder Änderung Aufbewahrungssystematik
Projekt Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Projekt Manager / Projektleiter: Methodische (Projektplanungsmethoden, Problemlösungstechniken) & soziale Qualifikationen (Gesprächsführung)
Prozess Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Prozess Manager: Methodische Identifikation Geschäftsprozesse & Schnittstellen; Ausarbeitung Ziele, Veränderungspotential & Handlungsoptionen
Qualitätsmanagement by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Qualitätsmanager / Qualitätssicherer: Erstellung Qualitätsberichte; Sicherstellung Qualitätsstandards, Qualitätsmethoden, Qualitätsverfahren
Release Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Release Manager: Festlegung Zeitplanung Release Freigabe; Begleitung & Qualitätskontrolle Genehmigungsprozess, Risikoanalyse, Notfallstrategie
Test Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Test Manager, Testkoordinator, Tester: Planung, Organisation, Steuerung und Kontrolle Testprozesse & Testaktivitäten, Ergebnis Dokumentationen

H-UB Leistungskatalog

H-UB Leistungskatalog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.4 KB

H-UB SOCIAL MEDIA PRÄSENZ

Unsere letzten Twitter Tweets:

© 2012-2017 Hettwer UnternehmensBeratung GmbH