Testkonzept - Testfallbeschreibung

Ein Testfall ist eine spezielle Form eines Prüffalls, mit dem das Ausführungsverhalten von Elementen geprüft werden soll und umfasst die Prüfung der Eigenschaften eines Testobjektes inklusive notwendige Vorbedingungen, Menge der Eingabewerte (Parameter des Testobjekts) und Sollwerte (erwarteten Ergebnisse), Prüfanweisungen (wie Eingaben an das Testobjekt übergeben und Sollwerte abgelesen werden) sowie die erwarteten Nachbedingungen.


DifferenzierungVerhalten eines Testobjektes

Positiv Tests

Gültiger Vorbedingungen und Eingaben

Negativ Tests

Ungültiger Vorbedingungen oder Eingaben (sog. Robustheitstest)

Je größer der Kenntnisstand eines Testers über das zu testende System, umso weniger detailliert müssen die Testdurchführung und das erwartete Ergebnis beschrieben sein.

Projektbezogene Aufgaben und formale Anforderungen

»

Zu jeder Anforderung muss mindestens ein Testfall erstellt werden.

»

Für geänderte oder neue IT Systeme sind Testfälle zu spezifizieren

»

Testfälle müssen schriftlich dokumentiert werden

»

Die Eigenschaften eines Testobjektes inklusive Vorbedingungen, Eingabewerte, Sollwerte und Nachbedingungen müssen geprüft werden

»

Die Testfälle müssen in Positiv- und Negativ- Testfälle (Robustheit) aufgeteilt werden

»

Durch geeignete Nummerierung sollte eine eindeutige Zuordnung zwischen Zielen, Anforderungen und Testfällen hergestellt werden können.

Testfall Generierung

Mittels geeigneter Modelle zur formalen Darstellung von Test-Anforderungen und Test-Spezifikationen erfolgt eine automatische Erzeugung oder Ableitung von Testfällen, Testsequenzen und Testskripten. Durch einen bei Modellen vorhandenen höheren Abstraktionsgrad wird der Aufwand für neue Testfälle bei Systemänderungen reduziert.

Testfall Spezifikation

Darunter den Begriff Testfall Spezifikation wird eine detaillierte Anweisungen zur Vorbereitung, Durchführung und Ergebnisauswertung eines bestimmten einzelnen Testfalls oder aller Testfälle eines Testobjektes verstanden.

Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Spezialisierte Beratung - Umsetzungsdienstleistungen im Finanzdienstleistungssektor – Experte im Projekt- und Interimsauftragsgeschäft - www.hettwer-beratung.de

Sie suchen nach verfügbare Kapazitäten? Sprechen Sie uns an.

H-UB ERFOLGSGESCHICHTE

H-UB EXPERTENWISSEN

Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Datenschutz by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Übermittlung personenbezogener Daten, Bankgeheimnis, Datenschutzbeauftragte; Daten Transport, Lagerung & Vernichtung
Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Einlagengeschäft (Marktfolge Passiv) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kontoeröffnung, Nachlassbearbeitung, Kontoschließung, Girokonto, Sparkonto, Treuhandkonto, Mietkautionskonto, Vollmacht
Geldwäscheprävention by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Richtlinien zur Geldwäschebekämpfung, Geldwäscherelevante Vorgänge, Verdachtsanzeigen, Geldwäschegesetz, EG Finanzsanktionsverordnungen, FATF
Kartengeschäft (Credit Card, Debit Card) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kreditkarte (Akzeptanz, Versicherungspaket, Bestandsüberwachung); Debitkarte (POS, POZ, Geldkartenfunktion), Kartensperre
Wertpapierabwicklung by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: TARGET2 Securities T2S Collateral Management Aktien Bonds Derivate Wertpapiertermingeschäfte Warentermingeschäfte Swap Optionsscheine Floater
SEPA Zahlungsverkehr TARGET2 SWIFT ZV Statistik SEPA Zahlungsverkehr SEPA Beratung SEPA Experte SEPA Berater SEPA Manager SEPA Beratung SEPA Freiberufler SEPA Freelancer SEPA Spezialist SEPA Organisation Berater SEPA Nachrichten SEPA Profil Berater

- Eine Beratung mit PROFIL -

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Expertenprofil Klaus Georg Hettwer (Geschäftsführer): Beratungskompetenz, Fachliche Kompetenz, Methodische Kompetenz, Soziale Kompetenz, Kommunikationskompetenz; Sonderthemen: SEPA, EMIR, TARGET2, MiFID, T2S

H-UB MANAGEMENT SKILLS

Migration Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Migration Manager: Vorbereitung/ Durchführung Migration von Daten/ Dokumenten (inhaltliche Veränderung oder Änderung Aufbewahrungssystematik
Projekt Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Projekt Manager / Projektleiter: Methodische (Projektplanungsmethoden, Problemlösungstechniken) & soziale Qualifikationen (Gesprächsführung)
Prozess Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Prozess Manager: Methodische Identifikation Geschäftsprozesse & Schnittstellen; Ausarbeitung Ziele, Veränderungspotential & Handlungsoptionen
Qualitätsmanagement by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Qualitätsmanager / Qualitätssicherer: Erstellung Qualitätsberichte; Sicherstellung Qualitätsstandards, Qualitätsmethoden, Qualitätsverfahren
Release Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Release Manager: Festlegung Zeitplanung Release Freigabe; Begleitung & Qualitätskontrolle Genehmigungsprozess, Risikoanalyse, Notfallstrategie
Test Management by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Test Manager, Testkoordinator, Tester: Planung, Organisation, Steuerung und Kontrolle Testprozesse & Testaktivitäten, Ergebnis Dokumentationen

H-UB Leistungskatalog

H-UB Leistungskatalog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.4 KB

H-UB SOCIAL MEDIA PRÄSENZ

Unsere letzten Twitter Tweets:

© 2012-2017 Hettwer UnternehmensBeratung GmbH