Projekte - Eskalationsstufen

"Glücksgefühle sind oft von einer befristeten Haltbarkeitsadauer gekrönt, Zufriedenheit hingegen wird durch eine nachhaltige Lebenseinstellung bewirkt"

Unstimmigkeiten und Meinungsverschiedenheiten im Projektverlauf können über eine Beschreibung von Eskalationsstufen geregelt werden.


Positionen und Interessen

Mit Positionen sind die Standpunkte, Argumente und Forderungen gemeint, die die eigentlichen Interessen überlagern und insbesondere dazu dienen, sich gegenüber einem anderen abzugrenzen und dessen Argumente und Forderungen abzuwehren.

Positionen sind oft nicht miteinander vereinbar.

Das Grundproblem liegt oft nicht in den gegenseitigen Positionen, sondern im Konflikt beiderseitiger Nöte, Wünsche, Sorgen und Ängste.

Mit Interessen sind die Bedürfnisse gemeint, die die Konfliktparteien beschäftigen. Mit Bedürfnissen gehen stets auch Gefühle einher.

Wichtige Interessen sind menschlichen Grundbedürfnisse, wie z.B.

  • Sicherheit
  • Wirtschaftliche Absicherung
  • Zugehörigkeitsgefühl
  • Anerkannt sein
  • Selbstbestimmung

Stufen der Kommunikation

Kommunikationsherausforderungen

  1. Gesagt ist nicht gehört
  2. Gehört ist nicht verstanden
  3. Verstanden ist nicht einverstanden
  4. Einverstanden ist nicht umgesetzt
  5. Umgesetzt ist nicht beibehalten

Kommunikationsschwierigkeiten und Missverständnisse können auf allen Kommunikationsstufen entstehen.

Eskalationswege im Projekt

Beispiel

Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH

Hettwer UnternehmensBeratung

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Spezialisierte Beratung - Umsetzungsdienstleistungen im Finanzdienstleistungssektor – Experte im Projekt- und Interimsauftragsgeschäft - www.hettwer-beratung.de

GmbH

Sie suchen nach verfügbare Kapazitäten? Sprechen Sie uns an.

H-UB ERFOLGSGESCHICHTE

Auszeichnung

Gold-Partner-Zertifikat

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH wurde aufgrund der erbrachten Beraterleistungen in den exklusiven Kreis der etengo Gold-Partner aufgenommen.

H-UB EXPERTENWISSEN

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Expertenprofil Klaus Georg Hettwer (Geschäftsführer): Beratungskompetenz, Fachliche Kompetenz, Methodische Kompetenz, Soziale Kompetenz, Kommunikationskompetenz; Sonderthemen: SEPA, EMIR, TARGET2, MiFID, T2S

- Eine Beratung mit PROFIL -

H-UB Leistungskatalog

H-UB Leistungskatalog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.4 KB

H-UB SOCIAL MEDIA PRÄSENZ

© 2012-2019 Hettwer UnternehmensBeratung GmbH