Dokumentationen - Organisationshandbuch


Arbeitsanweisung/ schriftlich fixierte Ordnung

Beispiel Stellenbeschreibung

I.

Stellenbezeichnung

II.

Dienstrang (z.B. Prokurist, Abteilungsleiter etc.)

III.

Unterstellung

IV.

Überstellung fachlich/disziplinarisch

V.

Ziel der Stelle

V.

Stellvertretung

VI.

Aufgabenbereich im Einzelnen

VII.

Sonstige Aufgaben

VIII.

Besondere Befugnisse

IX.

Anforderung an den Stelleninhaber

X.

Einzelaufträge

Beispiel Anforderungsprofile

Mit Gewichtung der Erfordernisse: Grundwissen, Vertiefendes Wissen, Spezialwissen

I.

Persönliche Eigenschaften

[Eigeninitiative, Arbeitseinsatz, Verhandlungs- und Akquisitionsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Kontaktfähigkeit]

II.

Fachliche Anforderungen

[Fachkenntnisse, Allgemeine Kenntnisse]

Beispiel Beurteilungskriterien

Mit Gewichtung nach Positionsbedeutung und Beurteilungsstufe, erweiterbar mit individuellen Zielvereinbarungssystem

I.

Fachkönnen

[Fachkenntnisse, Fertigkeiten]

II.

Geistige Fähigkeiten

[Auffassungsgabe, Ausdrucksvermögen, Dispositionsvermögen, Improvisationsvermögen, Kreativität, Organisationsvermögen, Verhandlungsgeschick]

III.

Arbeitsstil

[Arbeitsgüte, Arbeitsplanung, Arbeitstempo, Aufmerksamkeit, Ausdauer, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Genauigkeit, initiative, Kostenbewusstsein, Ordentlichkeit, Pünktlichkeit, Verhalten gegenüber Außenstehenden]

IV.

Zusammenarbeit

[Auftreten, einweisen neuer Mitarbeiter, Gruppeneinordnung, Informationsintensität, Kontaktvermögen, Umgangsformen, Verhalten gegenüber Mitarbeitern, Verhalten gegenüber Vorgesetzten

V.

Führungsqualitäten

Beispiel Strategieorientierte Funktionsbeschreibung

» Wichtigste Ziele und Strategien

» Controlling Funktion(Planung, Durchführung, Kontrolle)

» Bewertung der Teilaufgaben (wichtig, etc.)

» Zeitanteile der Aufgaben (in % der  Normalarbeitszeit)

I.

Funktionsbezeichnung

II.

organisatorische Einordnung

III.

Zielsetzung der Aufgabe

IV.

Erfolgsrelevantes Verhalten

V.

Berichterstattung/ Zusammenarbeit

VI.

Leistungsbeurteilungsmaßstäbe

VII.

Ideale Vorlauf-/Nachfolgepositionen

VIII.

Stellenbewertung

Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Spezialisierte Beratung - Umsetzungsdienstleistungen im Finanzdienstleistungssektor – Experte im Projekt- und Interimsauftragsgeschäft - www.hettwer-beratung.de

Sie suchen nach verfügbare Kapazitäten? Sprechen Sie uns an.

Teilnahme am ZV-Seminar 2019

Sichern Sie sich Ihren Frühbucherrabatt

H-UB ERFOLGSGESCHICHTE

Auszeichnung

Gold-Partner-Zertifikat

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH wurde aufgrund der erbrachten Beraterleistungen in den exklusiven Kreis der etengo Gold-Partner aufgenommen.

H-UB EXPERTENWISSEN

Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Datenschutz by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Übermittlung personenbezogener Daten, Bankgeheimnis, Datenschutzbeauftragte; Daten Transport, Lagerung & Vernichtung
Compliance by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Finanzinstrumente, Insiderpapiere, Insiderinformationen, Verbot der Marktmanipulation, BaFin, MaRisk, WpHG, Geldwäsche, Fraud Prävention, Risikoanalyse
Einlagengeschäft (Marktfolge Passiv) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kontoeröffnung, Nachlassbearbeitung, Kontoschließung, Girokonto, Sparkonto, Treuhandkonto, Mietkautionskonto, Vollmacht
Geldwäscheprävention by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Richtlinien zur Geldwäschebekämpfung, Geldwäscherelevante Vorgänge, Verdachtsanzeigen, Geldwäschegesetz, EG Finanzsanktionsverordnungen, FATF
Kartengeschäft (Credit Card, Debit Card) by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: Kreditkarte (Akzeptanz, Versicherungspaket, Bestandsüberwachung); Debitkarte (POS, POZ, Geldkartenfunktion), Kartensperre
Wertpapierabwicklung by Hettwer UnternehmensBeratung GmbH: TARGET2 Securities T2S Collateral Management Aktien Bonds Derivate Wertpapiertermingeschäfte Warentermingeschäfte Swap Optionsscheine Floater
SEPA Zahlungsverkehr TARGET2 SWIFT ZV Statistik SEPA Zahlungsverkehr SEPA Beratung SEPA Experte SEPA Berater SEPA Manager SEPA Beratung SEPA Freiberufler SEPA Freelancer SEPA Spezialist SEPA Organisation Berater SEPA Nachrichten SEPA Profil Berater

- Eine Beratung mit PROFIL -

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Expertenprofil Klaus Georg Hettwer (Geschäftsführer): Beratungskompetenz, Fachliche Kompetenz, Methodische Kompetenz, Soziale Kompetenz, Kommunikationskompetenz; Sonderthemen: SEPA, EMIR, TARGET2, MiFID, T2S

H-UB Leistungskatalog

H-UB Leistungskatalog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.4 KB

H-UB SOCIAL MEDIA PRÄSENZ

© 2012-2018 Hettwer UnternehmensBeratung GmbH