Testkonzept - Testberichtswesen

Um in regelmäßigen Abständen die nötige Transparenz hinsichtlich des Test- und Testprozessfortschritts schaffen zu können, werden Berichte zur Bewertung des aktuellen Stands sowie des Verlaufs über einen definierten Zeitraum benötigt.

Art und Umfang der Berichterstattung sind je nach Test- Status und Projektsituation individuell anpassbar.

Alle Testdokumentationen - insbesondere auch Testdurchführungsnachweise - unterliegen gesetzlichen bzw. in der Regel auch innerbetrieblichen Aufbewahrungsfristen und sind entsprechend so abzulegen, dass diese bei Anforderungen interner oder externer Prüfer jederzeit zur Verfügung gestellt werden können.

Typische Beispiele solcher Berichte sind:

»

Anzahl der spezifizierten Testfälle im Vergleich zu den geplanten Testfällen

»

Verlauf Fehleranzahl pro zu bewertendem Kriterium (Status, Kategorie, System, Fachgebiet)

»

Verlauf Fehleranzahl im Vergleich zum Verlauf der durchgeführten Testfällen

»

Dauer Fehlerbehebung nach Fehlerschwere

 

Test Log

Um eine lückenlose Testdokumentation zu gewährleisten, sollte für die Testdurchführung ein Test-Logbuch geführt werden. In dieses Dokument werden sämtliche Abweichungen vom geplanten Testvorgehen eingetragen, um diese zu einem späteren Zeitpunkt erläutern bzw. Unterlassungen nachweisen zu können. Eintragungen in das Test-Logbuch, sowie deren Auswertungen obliegen ausschließlich dem Testkernteam bzw. PMO.

Exkurs Nachbetrachtung

Im Rahmen einer Nachbetrachtung sollten Erkenntnisse aus dem Testmanagement und der Applikationsentwicklung ggf. auch aus dem ersten Produktionszeitraumes zusammengetragen und ausgewertet werden. Positive wie auch negative Ergebnisse der Nachbetrachtung sollen bei zukünftigen Projekten zu Prozessverbesserungen führen.

Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH

Hettwer UnternehmensBeratung

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Spezialisierte Beratung - Umsetzungsdienstleistungen im Finanzdienstleistungssektor – Experte im Projekt- und Interimsauftragsgeschäft - www.hettwer-beratung.de

GmbH

Sie suchen nach verfügbare Kapazitäten? Sprechen Sie uns an.

H-UB ERFOLGSGESCHICHTE

Auszeichnung

Gold-Partner-Zertifikat

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH wurde aufgrund der erbrachten Beraterleistungen in den exklusiven Kreis der etengo Gold-Partner aufgenommen.

H-UB EXPERTENWISSEN

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Expertenprofil Klaus Georg Hettwer (Geschäftsführer): Beratungskompetenz, Fachliche Kompetenz, Methodische Kompetenz, Soziale Kompetenz, Kommunikationskompetenz; Sonderthemen: SEPA, EMIR, TARGET2, MiFID, T2S

- Eine Beratung mit PROFIL -

H-UB Leistungskatalog

H-UB Leistungskatalog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.4 KB

H-UB SOCIAL MEDIA PRÄSENZ

© 2012-2019 Hettwer UnternehmensBeratung GmbH