Fachwissen Compliance - Finanzinstrumente

Compliance § 2 WpHG Finanzinstrumente Wertpapiere Aktien Zertifikate Schuldverschreibungen Genussscheine Optionsscheine Investmentfondsanteile Derivate Kreditderivate Geldmarktinstrumente Zeichnungen

§ 2 Abs. 2b WpHG definiert Finanzinstrumente im Wesentlichen als

» Wertpapiere (Aktien und Aktien vertretende Zertifikate, Schuldverschreibungen,

   Genussscheine, Optionsscheine, Zertifikate, Investmentfondsanteile)

» Geldmarktinstrumente (Forderungen, die nicht unter den Wertpapierbegriff fallen und

   üblicherweise auf dem Geldmarkt gehandelt werden)

» Derivate

 

als Kauf, Tausch oder anderweitig ausgestaltete und zeitlich verzögert zu erfüllende Fest- oder Optionsgeschäfte („Termingeschäfte“) mit Bezug auf Basiswerte in Form von: Wertpapieren oder Geldmarktinstrumenten, Devisen und Rechnungseinheiten, Zinssätzen oder anderen Erträgen, Indizes, Derivate,

 

als Termingeschäfte mit Bezug auf Waren, Frachtsätze, Emissionsberechtigungen, Klima- oder andere physikalische Variablen, Inflationsraten oder andere volkswirtschaftliche Variablen sofern, sie durch Barausgleich zu erfüllen sind oder auf einem organisierten Markt oder in einem multilateralen Handelssystem geschlossen werden und sofern sie keine Kassageschäfte sind

» Finanzielle Differenzgeschäfte

» Kreditderivate

» Rechte auf Zeichnung von Wertpapieren

Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Eine Beratung, so wie sie sein soll – Hettwer UnternehmensBeratung GmbH

Hettwer UnternehmensBeratung

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH - Spezialisierte Beratung - Umsetzungsdienstleistungen im Finanzdienstleistungssektor – Experte im Projekt- und Interimsauftragsgeschäft - www.hettwer-beratung.de

GmbH

H-UB ERFOLGSGESCHICHTE

Auszeichnung

Gold-Partner-Zertifikat

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH wurde aufgrund der erbrachten Beraterleistungen in den exklusiven Kreis der etengo Gold-Partner aufgenommen.

H-UB EXPERTENWISSEN

Hettwer UnternehmensBeratung GmbH – Expertenprofil Klaus Georg Hettwer (Geschäftsführer): Beratungskompetenz, Fachliche Kompetenz, Methodische Kompetenz, Soziale Kompetenz, Kommunikationskompetenz; Sonderthemen: SEPA, EMIR, TARGET2, MiFID, T2S

- Eine Beratung mit PROFIL -

H-UB Leistungskatalog

H-UB Leistungskatalog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.4 KB

H-UB SOCIAL MEDIA PRÄSENZ

© 2010-2020 Hettwer UnternehmensBeratung GmbH